Eve/de

From Kerbal Space Program Wiki
< Eve
Jump to: navigation, search
Eve
Eve
Eve vom Orbit aus gesehen.
Planet von Kerbol
Orbitaleigenschaften
Große Halbachse 9 832 684 544 m [Note 1]
Apoapsis 9 931 011 387 m [Note 1]
Periapsis 9 734 357 701 m [Note 1]
Orbitale Exzentrizität 0.01
Bahnneigung 2.1 °
Argument der Periapsis 0 °
Argument des Knotens 15 °
Mittlere Anomalie 3.14 rad (um 0s UT)
Siderische Umlaufzeit 5 657 995 s
261 d 5 h 39 m 55.1 s
Synodische Umlaufzeit 14687035.5 s
Bahngeschwindigkeit 10 811 bis 11 029 m/s
Physikalische Eigenschaften
Äquatorialradius 700 000 m
Äquatorumfang 4 398 230 m
Oberfläche 6,1575216×1012 m2
Masse 1,2243980×1023 kg
Gravitationsparamter 8,1717302×1012 m3/s2
Dichte 85 219,677 kg/m3
Ober­flächen­schwer­kraft 16,7 m/s2 (1.701 g)
Fluchtgeschwindigkeit 4 831,96 m/s
Siderischer Tag 80 500,000 s
3 d 4 h 21 m 40 s
Sonnentag 81 661,857 s
3 d 4 h 41 m 1.9 s
Rotations­geschwindig­keit 54,636 m/s
Synchrone Umlaufbahn 10 328,47 km
Sphere of Influence 85 109 365 m [Note 1]
Atmosphärische Eigenschaften
Atmosphäre vorhanden ✓ Ja
Atmosphärischer Druck 506,625 kPa
5 atm
Skalenhöhe 7 200 m
Atmosphärische Höhe 90 000 m
5,0×10-6 atm
Lufttemperaturmin -113.13 °C 160.02 K
Lufttemperaturmax 146.85 °C 420 K
Sauerstoff × Nein
Wissenschaftliche Multiplikatoren
Oberfläche 8
Gespritzt 8
Untere Atmosphäre 6
Höhere Atmosphäre 6
Naher Weltraum 7
Tiefer Weltraum 5
Wiedererlangen 5

  1. 1.0 1.1 1.2 1.3 Die Entfernungen sind von den Zentren der Himmelskörper angeben (im Gegensatz zum Spiel)

Eve ist der zweitinnerste Planet von Kerbol und das zweitgrößte Objekt im Kerbol-System. Er hat einen lila Farbton und wird von einem eingefangenen Asteroiden namens Gilly umkreist.

Eve ist der nächste Planet zu Kerbin und von dort aus am einfachsten zu erreichen. Man benötigt am wenigsten Energie (ΔV), um in einen Orbit um Eve einzutreten. Aufgrund seiner großen Schwerkraft und der dichten Atmosphäre, benötigt man für Eve jedoch mehr Energie (ΔV) um ihm zu Entkommen, als für jeden anderen Himmelskörper mit einer festen Oberfläche im Kerbol-System. Seine dichte Atmosphäre (ca 5x dichter als Kerbin) verstärkt die Bremswirkung beim Eintritt und erleichtert die darauf folgende Landung sehr, aber ein erfolgreicher Start von der Oberfläche auf Meeresspiegelhöhe ist umso schwieriger, da ein Großteil des Treibstoffes beim Überwinden der Luftreibung verloren geht.

Die Kombination von hoher Schwerkraft und dicker Atmosphäre macht eine Mission nach Eve, inklusive Rückkehr, sehr schwierig. Man benötigt ungefähr 11.500 m/s an ΔV um in den Orbit zu gelangen.

Topografie

Topographische Höhenkarte von Eve, erstellt mit ISA Mapsat.

Eve hat eine Vielzahl an Ozeanen und große flache Kontinente, mit wenigen Bergspitzen. Die Zusammensetzung der Flüssigkeit welche die Ozeane und Seen befüllt ist unbekannt. Selbst in Berücksichtigung des erhöhten Drucks auf Eve, ist es unwahrscheinlich dass es sich dabei um Wasser handelt, da sich die Oberflächentemperatur leicht über dem Siedepunkt von Wasser befindet. Die Landmassen machen den Eindruck von lila Sanddünen. Sein höchster Punkt liegt 7.526 m über dem Meeresspiegel.

Atmosphäre

Vergleich zwischen Eves und Kerbins Atmosphäre

Eves Atmosphäre beginnt bei 96.708,6 m und ist extrem dicht: Bei 11.250 m ist sie so dicht wie Kerbins Atmosphäre auf Meereshöhe. Auf Eves Höhe des Meeresspiegels beträgt der atmosphärische Druck 5 atm (bar). Der Druck nimmt exponentiell mit einer Skalenhöhe von 7.000 m ab. Da die Atmosphäre das grösste Hindernis darstellt, sollte ein möglichst effizienter Start von Eve's höchstem Punkt (25° S; 158° W) aus erfolgen um den Widerstand durch die Atmosphäre soweit wie möglich zu reduzieren. Sofern das Startfahrzeug nicht bewegbar ist, sollte der höchste Punkt auch bei der Landung angepeilt werden.

Im Allgemeinen kann Eves atmosphärischer Druck durch folge Gleichung ausgedrückt werden:[1]

Während der Nacht erscheint, innerhalb von Eves Atmosphäre, der Himmel indigofarben. Bei Sonnenauf- und -Untergang, erscheint der Himmel grün.

Jet-Triebwerke funktionieren in Eves Atmosphäre nicht, da diese keinerlei Sauerstoff enthält - sie machen Geräusche und verbrauchen Treibstoff, erzeugen aber keinerlei Schub. Flugzeuge mit anderen Antriebsmethoden funktionieren jedoch sehr gut, womit Eves Oberfläche einfach erkundet werden kann. Perfekt ist hier eine Höhe von 25 km bis 35 km, welche einer Höhe von 9,8 km bis 17 km über Kerbin entspricht. In der Atmosphäre ist es möglich, ein Flugzeug zu manövrieren und gleiten zu lassen.

Seit Version 0.17.1, ist es durch Atmosphärenbremsmanöver möglich, energiesparender in einen Orbit um Eve zu gelangen. Wenn man aus Richtung Kerbin kommt, wird dies durch ein ungefähres Zielen auf eine Periapsis von 72.500 m erreicht.

Die folgende Tabelle enthält Endgeschwindigkeiten für verschiedene Höhen von Eve. Dies sind außerdem die Geschwindigkeiten, die ein Schiff für ein treibstoffeffizienten Aufstieg von Eve haben sollte, gerichtet nach dem Spielmodel von Strömungswiderstand.[2]

Höhe (m) Geschwindigkeit (m/s)
0 58,4
1000 62,5
5000 82,0
10000 115
15000 162
20000 228
30000 450
40000 888
50000 1,76×103
60000 3,47×103

Natürliche Satelliten

Eves einziger natürlicher Satellit ist der winzige eingefangene Asteroid Gilly in einem stark elliptischen und geneigten Orbit. Gilly ist im Moment der kleinste Himmelskörper im Kerbol System.

Orbitale Statistiken

Eine geosynchrone Umlaufbahn für Eve benötigt man eine Höhe von 10.373,195 km und eine Geschwindigkeit von 858,95 m/s. Für eine halb-synchrone Umlaufbahn von ½ Eve-Tag (11.25 Stunden) wird eine Höhe von 6.275,676 km und eine Geschwindigkeit von 1.082,2 m/s benötigt.

Zeitbeschleunigung

Warp Minimale Höhe
Jede
5× 90 000 m (Über der Atmosphäre)
10× 90 000 m (Über der Atmosphäre)
50× 90 000 m (Über der Atmosphäre)
100× 120 000 m
1 000× 240 000 m
10 000× 480 000 m
100 000× 600 000 m

Galerie

Änderungen

0.21
  • Geländeoptimierungen - mehr Landmasse wurde hinzugefügt.
0.18
  • Art pass.
  • Geländeoptimierungen - der höchste Punkt ist nun 6 km hoch anstatt den vorherigen 11 km.
0.17
  • Erstimplementierung.

Notes

  1. Eine LV-N Atomic Rocket Engine hat einen spezifischen Impuls von 220 in 1 atm oder höher, 800 im Vakuum, und folgende in verschiedenen Höhen von Eve:
    Höhe (m) 11263 11268 11322 11598 11896 12200 12799 13868 14586 15292 16725 18711 22800 23556 32000 38000 43000 51963
    spezifischer Impuls 220 220.2 224.6 246.9 269.9 292.4 334.0 400.0 438.8 473.4 533.7 600.2 688.2 699.8 769.8 787.3 793.8 798.3
  2. http://forum.kerbalspaceprogram.com/showthread.php/6664-Mini-challenge-max-altitude-with-this-supplied-spacecraft?p=100912&viewfull=1#post100912