LV-1R "Spider" Liquid Fuel Engine/de

From Kerbal Space Program Wiki
Jump to: navigation, search
LV-1R "Spider" Liquid Fuel Engine
Bild des Bauteils
Flüssigstoff­triebwerk von
Jebediah Kerman's Junkyard and Spacecraft Parts Co
Größe Radial montiert
Kosten (gesamte) 120,00 Fund
Masse (gesamte) 0,02 t
Luft­wiederstand 0.2
Höchst­temperatur 2000 K
Einschlags­toleranz 7 m/s
Forschung Precision propulsion.png Precision Propulsion
Freischalt­kosten 1750 Fund
Seit Version 0.21
Bauteilkonfiguration liquidEngineLV-1R
Flüssigstoff­triebwerk
Maximalschub (1 atm) 1,79 kN
(Vakuum) 2,00 kN
Isp (1 atm) 260 s
(Vakuum) 290 s
Verbrauch 0,14 units of fuel/s


Schubvektor 10 °
Testing Environments
On the surface ✓ Ja
In the ocean ✓ Ja
On the launchpad ✓ Ja
In the atmosphere ✓ Ja
Sub orbital ✓ Ja
In an orbit ✓ Ja
On an escape ✓ Ja
Docked × Nein
Test by staging ✓ Ja
Manually testable ✓ Ja

Die LV-1R Liquid Fuel Engine ist die radial montierte Version der LV-1 Liquid Fuel Engine. Diese beiden leisten den niedrigsten Schub unter den Flüssigtreibstofftriebwerken; nur der des PB-ION Electric Propulsion Systems ist noch niedriger. Ihr spezifischer Impuls ist ebenfalls niedrig, das Schub-Gewicht-Verhältnis mittelmäßig. Die radiale Konfiguration erlaubt höhere Flexibilität in der Anbringung.

Herstellerbeschreibung

Angepasst um Ingineuren zu gefallen, welche von der Winzigkeit des LV-1 aufgebracht waren, bietet das seitlich angebrachte LV-1R eine ansprechende Lösung: „Einfach mehr anbauen“. Nicht gegen das Gesicht halten.

Adapted to appease engineers who were outraged at the puniness of the LV-1, the radial mounted LV-1R offers an appealing solution: "Just add more". Point away from face.

Jebediah Kerman's Junkyard and Spaceship Parts Co.

Änderungen

0.23.5
  • Schub erhöht von 1.5 auf 4 kN.
0.21
  • Erstveröffentlichung