Z-1k Rechargeable Battery Bank/de

From Kerbal Space Program Wiki
Jump to: navigation, search
Z-1k Rechargeable Battery Bank
Bild des Bauteils
Batterie von
Zaltonic Electronics
Größe Klein
Kosten (gesamte) 880,00 Fund
Masse (gesamte) 0,05 t
Luft­wiederstand 0.2
Höchst­temperatur 2000 K
Einschlags­toleranz 8 m/s
Forschung High-power electrics.png High-Power Electrics
Freischalt­kosten 8200 Fund
Seit Version 0.18
Bauteilkonfiguration z-1kBattery
Stromkapazität 1000.0 

Die Z-1k Rechargeable Battery Bank ist eine Bauteil welchen bis zu 1000 Einheiten an elektrischer Energie speichern kann. Sie hat damit die zehnfache Kapazität des Z-100, hat aber auch zehnmal soviel Masse und kostet pro Kapazitätseinheit 10% mehr.

Verwendung

Die Z-1k ist im Prinzip eine grössere Version der Z-200 Batterie. Die Z-1k hat einen Durchmesser, welcher der Grösse 1 entspricht. Daher ist die Z-1k bei Standardraketendesigns sehr beliebt, da dabei sehr of Bauteile der Grösse 1 verwendet werden und die Batteriebank hier obtimal integriert werden kann. Aber auch als Basis für ungewöhnliche Roverdesigns lässt sie sich gut gebrauchen.

Produktbeschreibung

The Z-1k is a stackable battery bank, with ten times the power capacity of the Z-100.

Die Z-1k ist eine spapelbare Batteriebank, mit der zehnfachen Kapazität des Z-100.

Zaltonic Electronics

Änderungen

0.23
  • Schreibfehler korrigiert (Z-1k Rechargable Battery Bank zu Z-1k Rechargeable Battery Bank)
0.21
  • Umbenannt von Z-500 auf Z-1k, Kapazität erhöht von 500 auf 1000.
0.18
  • Erstimplementierung