Z-4K Rechargeable Battery Bank/de

From Kerbal Space Program Wiki
Jump to: navigation, search
Z-4K Rechargeable Battery Bank
Bild des Bauteils
Batterie von
Zaltonic Electronics
Größe Groß
Kosten (gesamte) 4 500,00 Funds
Masse (gesamte) 0,20 t
Luft­wiederstand 0.2
Höchst­temperatur 2000 K
Einschlags­toleranz 8 m/s
Forschung Specialized electrics.png Spezialisierte Elektrotechnik
Freischalt­kosten 12 200 Funds
Seit Version 0.21
Bauteilkonfiguration z-4kBattery
Stromkapazität 4000.0 


Die Z-4K Rechargeable Battery Bank ist eine Batterie die 4000 Einheiten elektrischer Energie Speichern kann. Es ist die grösste Batterie welche im Standardspiel zu finden ist. Mit seinen 200kg Masse hat die Z-4K das gleiche Masse zu Kapazität verhältniss wie alle anderen Batterien, ist aber im Verhältniss sehr teuer.

Verwendung

Die Z-4K ist als im Gegensatz zu den radial montierten Z-100 und Z-400 ein strukturelles Bauteil. Da die Z-4K Rechargeable Battery Bank ein Bauteil der Grösse 2 eignet sie sich am besten für grössere Raumfahrzeuge, die für interplanetare Reisen ausgelegt sind oder auch für orbitale Raumstationen als Energiespeicher.

Produktbeschreibung

New advances in surge control technology made The Z-4K, the largest battery pack ever put into production a reality. While Zaltonic admits intense electrical discharges can be really cool, shorting the Z-4K's contacts should probably be avoided.

Neuste Fortschritte bei Überspannungschutzschaltungen machten die Z-4k, die grösste Batteriebank allerzeiten welche jemals in Produktion ging, eine Realität. Zaltonic gibt zwar zu, dass starke elektrische Entladungen cool wirken können, trotzdem sollte es nach Möglichkeit vermieden werden die Anschlüsse der Z-4K's miteinander Kurzzuschliessen.

Zaltonic Electronics

Änderungen

0.23
  • Schreibfehler korrigiert (Z-4K Rechargable Battery Bank zu Z-4K Rechargeable Battery Bank)
0.21
  • Erstimplementierung