Kerbin/de

From Kerbal Space Program Wiki
< Kerbin
Revision as of 16:58, 12 April 2013 by Burzelmann (talk | contribs) (Translated article about Kerbin to German)
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Jump to: navigation, search

Kerbin/DataKerbin ist der Heimatplanet der Kerbals, der Standort des Space Center und der Hauptfokus von Kerbal Space Program. Kerbin ist eine Analogie zur Erde im Spiel. Der Planet besitzt zwei Monde mit Namen Mün und Minmus.Kerbin ist der dritte Planet im Orbit um den Stern Kerbol. Er ist der drittgrößte Planet (nach Jool und Eve) und der viertgrößte astronomische Körper (zusammen mit dem etwas größerenTylo, einem Mond des Planeten Jool).Für die meisten Spieler ist das Erreichen eines stabilen Orbit um Kerbin einer der ersten Meilensteine im Spiel. Einen solchen Orbit auf der treibstoff-effizientesten Flugbahn zu erreichen[1] benötigt mindestens ein delta-V von ≈4500 m/s,[2]. Für die meisten interplanetaren Missionen ist dies bereits mehr als die Hälfte des für die Mission insgesamt benötigten delta-V. Da dies auch für reale Raumflüge von der Erde aus gilt, hat dies einen Beobachter zu folgender Bemerkung gebracht:

If you can get your ship into orbit, you're halfway to anywhere.

Robert Heinlein, quoted on page 194 of A Step Farther Out by Jerry Pournelle

== Topography ==
Topographische Karte von Kerbins Oberfläche in Version 0.18.2. Anklicken für eine höhere Auflösung. von Zeroignite
Kerbin hat eine ungefähr gleiche Verteilung von Wasser zu Landmasse mit polaren Eiskappen und verteilten Wüsten. Es gibt Berge, die vier Kilometer Höhe überschreiten, wobei der Höchste eine Gipfelhöhe von ca. 4044m hat.Kerbin weist Anzeichen des Einschlags eines Asteroiden oder Kometen auf . Erkennbar ist dies an einem großen Krater in der westliche Hemissphäre. Der zentrale Gipfel des Kraters ist aus dem Orbit erkennbar und wurde durch Druck und Rückschlag von Material in die Mitter des Kraters kurz nach dem Einschlag verursacht.
== Atmosphere ==Kerbins [atmosphere|Atmosphäre] enthält Sauerstoff und erstreckt sich ungefähr bis in eine Höhe von 69,078 Metern. Die Atmosphäre wird mit der Höhe exponentiell dünner (mit einer Skalierung von 5 Kilometern).[3] Die allgemein gültige Formel um den Druck von Kerbins Atmosphäre in einer beliebigen Höhe zu beschreiben, lautet:: Die Dichte der Atmosphäre macht sie geeignet für Aerobraking und die Nutzung von Fallschirmen. Dadurch lässt sich Treibstoff sparen, wenn Raumschiffe auf Kerbin landen sollen. Zu erwähnen ist, dass Trümmerstücke bei Höhen von über 10 Kilometern nicht von der Atmosphäre beeinflusst werden. Verbrauchte Raketenstufen und andere Trümmerstücke können also selbst in dichter Atmosphäre stabile Orbits halten, die aktive Raumschiffe hingegen schon längst abbremsen würde.Die nachfolgende Tabelle gibt Annäherungen von Endgeschwindigkeiten in verschiedenen Höhen über Kerbin. Unter Berücksichtigung des aktuellen Modells für den Luftwiderstand (Version 0.18.1), sind dies ebenfalls die Geschwindigkeiten mit denen ein Schiff für einen möglichst treibstoff-effizienten Aufstieg fliegen sollte.[4]{| class="wikitable"|-! Höhe (m) !! GEschwindigkeit (m/s)|-| 0 || 97.3|-| 1000 || 110|-| 3000 || 130|-| 5000 || 160|-| 8000 || 215|-| 10000 || 260|-| 15000 || 425|-| 32000 || 2250|}== Orbits ==
File:Screenshot39.png
Stayputnik Orbiter
Ein Geosynchroner Orbit wird in einer Höhe von 0,00 m bei einer Geschwindigkeit Expression error: Unexpected < operator. m/s erreicht. Von einem 70 km hohen, äquatorialen Orbit braucht man für das entsprechende Periapsis-Manöver ein delta-V von 676,5 m/s und für das entsprechende Apoapsis-Manöver 434,9 m/s. Ein semi-synchroner Orbit mit einer Orbitalperiode von 1/2 derer von Kerbin (3 Stunden oderr 10800 Sekunden) kann in einer Höhe von 0,00 m mit einer Orbitalgeschwindigkeit von Expression error: Unexpected < operator. m/s erreicht werden.
== Interplanetare Reisen ==Nachfolgend das delta-V, das vom niedrigsten stabilen Orbit um Kerbin (~70 km Höhe) gebraucht wird, um zu anderen Himmelskörpern zu gelangen:{| class="wikitable"!Himmelskörper!colspan="2"|Delta-V|-| Mün|colspan="2"| ~860 m/s|-| Minmus|colspan="2"| ~930 m/s|-| Eve|colspan="2"| ~1033 m/s|-| Duna|colspan="2"| ~1060 m/s|-| Moho|colspan="2"| ~1676 m/s|-| Jool|colspan="2"| ~1915 m/s|-| Eeloo|colspan="2"| ~2100 m/s|-| KEO (comparison)|colspan="2"| ~1120 m/s|-|}== Reference Frames ==
Vorspulen Minimale Höhe
Jede
5× 70 000 m (über der Atmosphäre)
10× 70 000 m (über der Atmosphäre)
50× 70 000 m (über der Atmosphäre)
100× 120 000 m
1 000× 240 000 m
10 000× 480 000 m
100 000× 600 000 m
== Gallery ==== Changes ==;0.18*Terrain Überarbeitung: Überarbeitung des ganzen Planeten. Wüsten, dunkleres und grüneres Gras, Inseln, dunklere Ozeane/Wasser, schneebedeckte Berge. Ein allgemein realistischerer Anblick.*Hinzufügen einiger Easter Eggs.*Hinzufügen eines Flughafen auf einer Insel vor der Küste des KSC. (kein Startpunkt);0.17* Verbesserte Optik der Atmosphäre.  ;0.15* Minmus hinzugefügt.;0.14.2* Hinzufügen von unterschiedlicherem und höherem Terrain. Vorher waren Berge nur bis zu 600 m hoch mit ca. 900 m Gipfelhöhe beim höchsten Berg.;0.12* Mün hinzugefügt.;0.11* Überarbeitung des Terrains und Füllen der Ozeane mit Wasser.;0.10.1* Die Atmosphäre reicht von ~34,500 m bis ~69,000 m.;?* Erstmalige Veröffentlichung== Notes ==
  1. Die treibstoff-effizienteste Flugbahn ist die, die (a) minimale Geschwindigkeitsverluste durch Atmosphäre und Luftwiderstand hat und (b) ostwärts verläuft (Heading von 90°) um 174.5 m/s freie Orbitalgeschwindigkeit durch Kerbins Rotation hinzu zu gewinnen.
  2. Siehe auch this challenge on the forum und ein populäres delta-V-Diagramm Kerbin delta-V chart
  3. Forum thread 16000, "[KGSS] Examining Kerbin's atmosphere"
  4. http://forum.kerbalspaceprogram.com/showthread.php/6664-Mini-challenge-max-altitude-with-this-supplied-spacecraft?p=100912&viewfull=1#post100912
  5. http://forum.kerbalspaceprogram.com/entry.php/247-A-Brave-New-World

Sprache:

English  • čeština • dansk • Deutsch • español • français • עברית • magyar • italiano • 日本語 • 한국어 • Nederlands • norsk bokmål • polski • português • русский • svenska • ไทย • Türkçe